Textillustration

Die Arbeiten auf dieser Seite sind Illustrationen zu eigenen Texten. Es ist ziemlich ungewöhnlich, wenn ein Schriftsteller seine Texte selbst illustriert. Gelegentlich sorgt das für etwas Verwirrung. Dabei gibt es in der Literaturgeschichte reichlich Beispiele für Menschen, die von mehr als einer Muse geküsst wurden. Bei Musikern schätzt man es sogar, wenn sie ihre Texte selbst schreiben. Aber ich muss zugeben, dass die besten Illustrationen zu meinen Geschichten nicht von mir selbst stammen, sondern z.B. von Chris Schlicht oder Mark Freier.

 






Der Rabe,
erschienen in phantastisch! 54




Ein Koffer voller Gedanken,
erschienen in EXODUS 30




Ein Koffer voller Gedanken,
erschienen in EXODUS 30




Das Rathaus von Bergisch Gladbach
Zu sehen als Innenillustration im Roman "Die Stimme einer Toten".




"Das Tortensymbol"
Erschienen in "phantastisch! 44"






Herr der Sterne, Herr der Schmerzen,
erschienen in EXODUS 22




Indras Feuer,
erschienen in EXODUS 23




Indras Feuer,
erschienen in EXODUS 23




Sectio Aurea,
erschienen in EXODUS 25




Eine Szene aus Philip José Farmers
"Welt der tausend Ebenen", Erschienen in phantastisch! 28




Eine Szene aus Philip José Farmers
Flusswelt-Romanen, Erschienen in phantastisch! 28




Eine Szene aus Philip José Farmers
"Welt der tausend Ebenen", Erschienen in phantastisch! 28